Atelier-Samstage und Ideen für 2018

Atelier-Samstage und Ideen für 2018

Zunächst einmal herzlich willkommen in diesem Jahr, was ja in verschiedener Hinsicht Fahrt aufnimmt. 2018 gibt es wieder meine Atelier-Samstage und die ersten drei werden mit ganz besonders günstigen Preisen glänzen. Jeweils zu ausgewählten Themen werde ich verschiedene schöne Teile mit 40 Prozent Rabatt anbieten. Das hat seinen Grund, nämlich mein 40. Jubiläum, so plötzlich….

Mit dieser Aktion möchte ich mich bei meinen treuen Kundinnen und Kunden bedanken, denn nur durch  Ihre/Eure Wertschätzung konnte ich mit meinem Atelier über die vielen Jahre bestehen und es zu dem machen, was es heute ist.

40 Jahre… der Anfang

40 Prozent… drei besondere Atelier-Samstage… 3. Februar * 3. März * 24. März

Den Anfang im Reigen der besonderen drei Atelier-Samstage machen am 3. Februar die Walkmäntel und Strukturshirts. Die Walk- und Wolltuch-Mäntel sind unterschiedlich im Design, schlank mit Fransen oder ausgestellt mit Kelch-Kragen oder sportlich mit Reißverschluss und einige andere Modelle mehr. Die Baumwoll-Strukturshirts gibt es in vielen schönen Farben und in mehreren Schnitten, als Top, Kurzshirt oder Langarmshirt. Die Aktion gilt immer bis zum nächsten Termin. Das nächste neue Thema zeige ich dann auf meiner Homepage mit einer Auswahl Fotos und im Schaufenster vorab.

Am 3. März werden es verschiedene Modelle Walkjacken und Hosen aus Baumwolle sein. Am 24. März beziehen sich dann die 40 Prozent auf Röcke aus Baumwolle, Seide und Wolle, dazu gibt es Shirts aus Seide. Ich hoffe, diese Ideen finden Gefallen und enden in einem  Wunschstück aus dem Angebot.

An den Atelier-Samstagen gibt es ja immer etwas zu trinken und zu knabbern, aber am 24. März, dem letzten der 3 Termine gibt es zu diesen Aktions-Preisen auch noch zeitlos leckere Snacks, frischen Saft und prickelnden Sekt,  ich freue mich auf die ganze Aktion und Sie/Dich.

Besonders herzliche Einladung zu allen Atelier-Samstagen       Susanne Hinz

Atelier-Samstag am 28. April 2018 – Leinenshirts und Organzaschals

Herzliche Einladung zum Atelier-Samstag am 28. April 2018 von 10 – 16 Uhr –
Leinenshirts & Organzaschals

Beim diesem Atelier-Samstag geht es um Leinen und Organza in vielen Farben und Verarbeitungen. Transparente Organzaseide als duftiger Schal oder als Top, in Kombination zu Leinen und Käseleinen in schönen frühsommerlichen Tönen von mir gefärbt.

Ich freue mich auf nette Treffen.

Blaubandgrüsse Eure/Ihre Susanne Hinz

Handwerk-Kunst-Design 2018

Im Mai findet in der Burg Frankenberg in Aachen im Zusammenarbeit mit dem AdK Niederrhein die Ausstellung Handwerk-Kunst-Design 2018 statt. Dort zeige ich mit meinen Kolleginnen und Kollegen hochwertige Unikate und Kleinserien aus den Werkbereichen Textil, Fotografie, Glas, Schmuck ….

Handwerk-Kunst-Design 2018 in der Burg Frankenberg in Aachen


Die Burg Frankenberg bei Facebook.

Die Ausstellung findet statt am
Freitag 11.05.2018 von 14 bis 19 Uhr,
Samstag 12.05.2018 von 14 bis 19 Uhr und
Sonntag 13.05.2018 von 11 bis 18 Uhr

Ich freue mich, wenn ich Sie dort begrüßen kann!

Kurse in der Toskana 2018

Workshops Toskana – Kurstermine 2018

Pfingsten, Sa 19.05. – So. 27.05.2018    980,- €
Herbst, Anfang September 2018             980,- €

Näheres entnehmen Sie bitte der speziellen Tokana-Seite.

Meine Accessoires auch online

Ich freue mich sehr, dass ich Sie auch in meinem virtuellen Laden begrüßen kann, im neuen

Online-Shop von Susanne Hinz Textildesign (shop.susannehinz.de)

Nun können Sie in meinen Accessoires stöbern, wann immer Sie möchten und Lust auf Farbe haben, und natürlich jederzeit online einkaufen. In meinem Onlineshop präsentiere ich Ihnen eine Auswahl meiner Accessoires, Schals und Tücher aus verschiedenen Materialien, Stulpen und Kappen. Wenn es Sie interessiert, finden Sie dort auch Informationen über die verschiedenen Mustertechniken und die Herstellungsweisen, mit denen ich die Farben und Muster auf meine Schals und Stoffe bringe. Alle angebotenen Schals und Accessoires sind natürlich von mir persönlich entworfen und gefertigt.

Mein reales Ladengeschäft am Marienplatz in Aachen ist weiterhin mein Hauptquartier. Dort bin ich in der Regel mittwochs persönlich zu erreichen. Sollte ich während der Öffnungszeiten nicht selber anwesend sein können, so freuen sich meine Mitarbeiterinnen, Ihnen Ihre Wünsche zu erfüllen.