Shibori

Shibori

Shibori ist eine alte Stoffmusterungstechnik, die aus so unterschiedlichen Kulturkreisen wie Westafrika, Indonesien, Indien und Japan kommt, um nur einige Ursprünge mit eigener Optik zu nennen. Durch gezieltes Falten, Legen, Knittern, Binden und Nähen erzeugt man Reservierungen vor dem Färben. Diese Bereiche bleiben andersfarbig stehen, es ergeben sich teils ineinander fließende, teils scharf abgegrenzte Muster. Schwerpunkte sind Farbe und Färbung, eine aktuelle Farbkomposition verjüngt die alte Shibori-Optik. Ich beziehe mich in erster Linie auf die japanische Technik. Zum Einen, weil es sehr umfangreiche und detaillierte Dokumentation der alten Musterungen gibt und zum Anderen weil die Muster und Färbungen differenzierter als andere sind. Man färbte früher in aller Regel mit Indigo und anderen Pflanzenfarben und zumeist auf Hanf oder Baumwolle. Ich färbe zumeist auf Seide mit Säurefarbstoffen, was mir noch feineres Arbeiten und  zartere Farbabstufungen erlaubt.

Mokume und Nui Shibori – Abnähen und Smoken mit der Hand

Reservierung durch Nähen und Zusammenziehen sowie Smoken.

Lineare und Zickzack-Muster jap. Nui Kreisform jap. Karamatsu Maserungen jap. Mokume

Arashi Shibori – Reservierung ums Rohr

Diagonale und streifenförmige Musterungen (arashi), Reservierung unter Verwendung von Kanalrohren, flexiblen Rohren, Schläuchen, Holzrohren, Stäben und Seilen.
Arashi Shibori Arashi Shibori Arashi Shibori

Mokume Shibori und Entfärbung

Färben mit Seiden- und Reaktivfarbe unter Verwendung verschiedener Shibori-Techniken (in den Beispielen Mokume), danach und dazwischen Entfärben mit verschiedenen Entfärbesalzen und -pasten. Draußen!

Mokume Shibori mit Entfärben Mokume Shibori mit Entfärben Mokume Shibori mit Entfärben

Itajime Shibori – Klemmen, Pressen und Klammern

Reservierung durch Faltenlegung und zusätzliches Pressen mit Hölzern und Klammern.

Itajime Shibori Itajime Shibori Itajime Shibori

Stoffmanipulationen vor dem Färben

Arashi Shibori - Binden um ein Rohr Itajime Shibori - gelegt und geklammert Mokume Shibori - genäht und gesmokt

Termine Shibori Workshops – Wahl des Themas auf Absprache
DatumZeitThemaKosten
Donnerstag 17.08.201714 – 18 Uhrfreies Thema44,- €
Donnerstag 28.09.201714 – 18 Uhrfreies Thema44,- €
Donnerstag 26.10.201614 – 18 Uhrfreies Thema44,- €